Was ist UnternehmensResilienz?

posted by: Super User

UnternehmensResilienz bezeichnet die Fähigkeit eines Unternehmens, sich schnell auf Veränderungen einzustellen und diese als Chance zu nutzen. Und zwar unabhängig davon, ob diese von außen kommen oder unternehmensintern angestoßen werden. 

Das funktioniert indem die internen Prozesse auf potentielle Schwachstellen durchforstet werden und nach Lösungen gesucht wird, um diese zu optimieren. Als Schwachstellen werden in diesem Zusammenhang Prozesse gesehen, die der flexiblen und schnellen Anpassung des Unternehmens im Wege stehen. Damit ist nicht gemeint, dass das Unternehmen chaotisch und führungslos funktioniert, sondern im Gegenteil: Es braucht genaue Regeln und klare Sturkturen, damit das funktionieren kann.  Diese Lösungssuche kann - ja nach dem aktuellen Thema -  auf unterschiedlichen Ebenen stattfinden.


 

 

UnternehmensResilienz beruht auf 7 Grundsätzen:

Was Kunden sagen:

Condor Speditions Transport GmbH&Co

"Ich möchte mich nochmals für dieses tolle Wochenende bedanken. Selbst der letzte Zweifler wurde mit uns Boot geholt, was sicherlich auf die professionelle Seminargestaltung zurückzuführen ist. Es war nicht eine Minute langweilig - im Gegenteil, es war so spannend, dass das Ende viel zu schnell gekommen ist." Karin Mödlhammer

Weiterlesen...

Energiewerkstatt Holding GmbH

"Wir waren wirklich außerordentlich zufrieden mit deinem rundum kompetenten und auch sehr kurzweiligen Coaching." 

Mag. Elfi Salletmaier, Geschäftsführerin

Weiterlesen...